Die regionalfunding.at gmbh wurde gegründet, um österreichischen Unternehmen eine kostengünstige Möglichkeit zu geben, Kapital einzuloben und - vice versa - Anlegern sich an Unternehmen und Projekten in Österreich direkt zu beteiligen.

Gesellschafter ist der Waldviertler Unternehmensberater und Vermögensberater Ing. Wolfgang Pröglhöf. Ing. Wolfgang Pröglhöf. Ein gemeinsam mit dem Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Ing. Mag. Werner Groiß entwickeltes Genussrechtsmodell wurde mit den Möglichkeiten der direkten Kapitaleinlobung über eine Internet-Plattform verknüpft und den umfangreichen gesetzlichen Regelungen angepasst. Durch Standardisierung ist es uns gelungen, die Abwicklung verhältnismäßig kostengünstig zu gestalten und somit insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) einen neuen Zugang zu Kapital zu schaffen. Diese Methode haben wir "direct public offering" (DPO) benannt, um auf die Ähnlichkeit mit einem initial public offering (IPO), wie er von Großunternehmen und -konzernen durchgeführt wird, hinzuweisen.

Gemeinsam mit uns steht ein Netzwerk von regionalen Unternehmensberatern und Wirtschaftstreuhändern als Kooperationspartner zur Verfügung. Wir beschäftigten uns seit Jahren mit der Finanzierung von KMUs und haben uns zu ausgewiesenen Experten für direct public offering (DPO-Experts) entwickelt.

Die Marke "Regionalfunding" steht für unser gemeinsames Ziel, Kapital in den Regionen zu halten und damit der österreichischen Wirtschaft und dem Land, in dem wir mit unseren Familien leben, zu dringend notwendigem, zusätzlichem Aufschwung zu verhelfen.